Vorstandsvorsitzende: Saskia Jagemann

Saskia

 

Saskia Maria Jagemann (geboren, 07.01.1985 in Leipzig)

Als gelernte Friseurmeisterin und Tochter einer Unternehmerin, gab es für Saskia Maria Jagemann kein Zweifel, in das langjährige Familienunternehmen die leitende Führungsposition ab dem Jahr 2004 mit zu übernehmen.
Sie verfügt nun über 13 Jahre unternehmerische Erfahrung und ist in diesem Gebiet sehr aktiv.
In ihrem Garten in Leipzig holt sie sich Erholung und Kraft.
Sie sagt: "Der Garten ist für mich wie eine Kraftquelle, also ein unverzichtbarer Ort in meinem Leben".
Auch in den Bereichen Elternvertreter ist sie seit über 6 Jahren aktiv und engagiert sich sehr für Kinder.
Seit November 2017 ist sie Vorsitzende der Garten-Partei Sachsen,
denn sie sagt:
"Es wird Zeit nicht immer nur zu "meckern", sondern auch endlich einmal zu agieren".
Sie setzt sich für den Erhalt der Kleingartenflächen ein und ist überzeugt, dass ohne diese wertvollen Grünflächen die Harmonie in einer Stadt nicht so wertvoll erscheinen würde.
Aber auch in weiteren Themen möchte sie die Volksstimme vertreten, denn der Souverän ist und bleibt das Volk.
Ihr Lebensmotto:
"Das Leben ist ein Geben und ein Nehmen", setzt sie in all ihren Lebensbereichen ein.

 


stellvertretender Vorstandsvorsitzender: Thomas Peinke

Thomas

 

Thomas Peinke, geboren 1956 in Radebeul. Fachschulstudium zum Agraringenieur für Pflanzenproduktion sowie eine Fernstudium zum Diplom Agraringenieur für Tierproduktion an der Universität Leipzig, Sektion Tierproduktion.Tätig bis 1990 in leitender Stellung in einem volkseigenen Landwirtschaftsbetrieb. Ab 1991 als selbstständiger Kaufmann im eigenen Unternehmen tätig. Pächter eines Kleingartens seit 2013. Mitglied im Vorstand des Kleingartenvereins.

 

 

 

 


Schriftführerin: Katrin Schröder

Katrin

 

 

 

Katrin Schröder wurde am 31.01.1982 in Leipzig geboren. Seit 2006 ist sie verheiratet und hat eine Tochter im Alter von 10 Jahren. Schon in Kindertagen spielte sie Verkäuferin im Sandkasten und wusste schnell dass es mal ihre Berufung werden sollte. Sie machte ihre Ausbildung zur Verkäuferin und anschließend zur Kauffrau im Einzelhandel. Seit fast 19 Jahren arbeitet sie in einem großen deutschen Unternehmen.

In ihren Kleingarten können sie und ihre Familie sich erholen. Die Arbeiten im Beet und das Mähen des Rasens machen den Kopf frei vom Alltagsstress, sagt Sie. Vor allem kann sich ihre Tochter frei und ungezwungen im Garten bewegen.

 

 

 

 

 


Schatzmeister: Holger Gruner

Scan PB Holger

 

 

 

Holger Gruner, geboren 1955 in Leipzig. Diplom-Ingenieur für Industrielle Elektronik, mit einem postgradualen Abschluss an der Sektion Verfahrenstechnik der TH Merseburg, hat 34 Jahre in der Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Gießereitechnik und seit 2010 als Projektingenieur auf dem Gebiet Chemie- und Pharma-Anlagen gearbeitet.
Kleingärtner quasi von Geburt an, denn sein Garten in Leipzig war schon immer im Familienbesitz.
2003 wurde er in den Vorstand des Kleingartenvereins gewählt und ist seit 2006 der 1. Vorsitzende.

 

 

 

 

 

 

 



Kontakt
Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!